Pokémon GO: Niantic nennt Termine für die nächsten legendären Pokémon

News

Seit dem letzten Wochenende können die Spieler auf dieser Welt die ersten beiden legendären Pokémon in Pokémon GO finden und fangen.

Die neuen legendären Pokémon kommen laut Niantic sehr gut an und wurden auf der ganzen Welt fast 2 Millionen Mal gefangen. Das mit dem ersten Pokémon GO Fest in Chicago lief aber nicht so gut und daher entschuldigt man sich noch einmal bei den Nutzern. Schuld seien auch die Netzbetreiber gewesen. Doch Niantic wird aus den Fehlern lernen und es in Zukunft besser machen.

Aktuell sind zwei legendäre Pokémon verfügbar: Lugia und Arktos. Arktos wird noch bis zum 31. Juli verfügbar sein und dann verschwinden. Dafür wird Lavados ab dem 31. Juli zu finden sein. Das legendäre Pokémon ist dann bis zum 7. August für alle Spieler verfügbar. Ab dem 7. August wird man dann Zapdos bei Raid-Kämpfen auf der ganzen Welt bezwingen können. Dieser verschwindet dann am 14. August.

https://www.youtube.com/watch?v=yLaz7WBk2g4


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.