Readfy: Kostenlose eBook-Flatrate startet am 27. September

readfly logo

 

Streamingdienste sind nichts Neues, sowohl in der Kategorie Musik als auch bei Filmen müssen die Anbieter mittlerweile um die Gunst der Kunden buhlen. Readfy möchte „Streaming“ auch für eBooks ermöglichen und bietet dafür unter anderem einen kostenlosen Tarif an.

Mit der kostenlos erhältlichen App soll es ermöglicht werden, 25.000 eBooks aus über 20 Genres kostenlos lesen zu können. Finanziert wird das Ganze über eingeblendete Werbung, man geht als einen ähnlichen Weg wie Spotify im Free-Tarif. Wie häufig diese Werbung dann eingeblendet ist, teilte man bisher noch nicht mit, vermutlich wird man sie alle paar Seiten zu Gesicht bekommen.

Neben des kostenlosen Modells soll für User, die sich nicht durch Banner ablenken lassen wollen, auch ein Abo-Modell angeboten werden. Die Android-Anwendung wird am 27. September im Play Store landen, Apple-Nutzer müssen sich noch ein paar Tage gedulden. Wer sich so lange nicht gedulden kann, dem bietet readfy.com bereits einen Beta-Test an. Wäre dieses Geschäftsmodell etwas für euch?

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung