Rovio Accounts: Speichern und Spielen auf mehreren Geräten

Internes

Rovio hat bekannt gegeben, dass man in Zukunft ein eigenes Netzwerk anbieten möchte und Spieler in Zukunft die Option haben, sich in den Spielen mit einem Account von Rovio einzuloggen. Diese Funktion bietet den Vorteil, dass Spielstände online gespeichert werden und man so die Möglichkeit hat, ein Spiel auf einem anderen Gerät weiterzuspielen. Eine Funktion, welche von vielen Fans (unter anderem auch von mir) der Serie Angry Birds schon öfter gewünscht wurde.

Bis jetzt ist die Möglichkeit sich mit einem Account bei Rovio anzumelden allerdings nur in dem offiziellen Spiel zum Film The Croods und in Angry Birds für iOS in Finnland und Polen eingebaut. Weitere Gebiete und auch Funktionen sollen dann in Zukunft folgen heißt es in der Pressemitteilung von Rovio. Man möchte den Dienst aber anscheinend erst mal im kleinen Rahmen testen, bevor man ihn global ausrollt.

quelle rovio


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.