Samsung Galaxy Music offiziell vorgestellt

Samsung hat heute das Galaxy Music offiziell vorgestellt und eigentlich ist das Smartphone für uns ja auch kein unbekannter Kandidat. Jetzt ist das Gerät mit dem Fokus auf Musik jedenfalls offiziell und es handelt sich dabei um ein Einsteigergerät mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich von dem wir allerdings noch keinen konkreten Preis und Termin haben. Zu den Spezifikationen gehört unter anderem ein 3 Zoll großes TFT-Display mit QVGA-Auflösung (240×320), eine eingebaute FM-Antenne, eine Kamera mit 3 Megapixel, Lautsprecher mit SRS-Effekt auf der Frontseite und ein Akku mit 1300 mAh. Die komplette Liste der Spezifikationen gibt es bei Samsung. Damit wäre dann auch klar, dass Samsung am Donnerstag nicht dieses Gerät vorstellen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables