Samsung Galaxy Note 2: Weiteres Foto aufgetaucht

Nachdem in den letzten Tagen nacheinander zunächst ein mögliches Pressefoto und anschließend ein Foto der Front aufgetaucht sind, gibt es den Nachfolger des Zehn-Millionen-Erfolges nun erstmals in voller Pracht auf einem selbstgeschossenen Foto zu sehen – zumindest, wenn es sich hier wirklich um das Note 2 handelt, was aber wiederum nicht wirklich zur Debatte stehen dürfte.

Auf dem selbstverständlich recht unscharfen Foto sieht man nun ein Gerät, das zur bereits aufgetauchten Frontseite passen würde und ebenfalls ein 5,5 Zoll großes Display zeigt. Zur Display-Technologie ist weiterhin nichts offizielles bekannt, allerdings ist sicherlich davon auszugehen, dass Samsung abermals auf ein Super-AMOLED-Display setzen wird. Ebenfalls soll das Note 2 mit einem Exynos 4 Quad-Core-Prozessor, zwei GB RAM, sowie Samsungs neuester S-Pen-Technologie ausgestattet sein. Ebenfalls auffällig ist die optische Ähnlichkeit zum Galaxy Note 10.1.

Vor allem das Upgrade beim RAM wäre sehr interessant, sofern diese Eckdaten der Wahrheit entsprechen. Genaueres werden wir aber erst auf der IFA 2012 erfahren, wenn Samsung das Note 2 am 29. August wohl offiziell vorstellen wird.

via und Bildquelle: Know Your Mobile / Danke auch an alle Tippgeber!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör