Samsung Galaxy Note 3: Android 4.4.2 KitKat-Update landet in Deutschland

Firmware und OS

Es ist Android-Update-Tag in Deutschland und nach dem Samsung Galaxy S4 ist wohl auch das Galaxy Note 3 an der Reihe mit Android 4.4.2 KitKat.

Kaum hatten wir die Meldung online, dass das Samsung Galaxy S4 heute das Update auf Android 4.4.2 KitKat in Deutschland erhält, da gibt es auch schon die Meldung, dass auch das Galaxy Note 3 an der Reihe ist. Das Update für dieses Modell gibt es zwar schon länger, es wird jedoch erst jetzt in Deutschland verteilt. Das Update ist knapp 400 MB groß und kann “over the air” installiert werden. Schaut also direkt mal in den Einstellungen nach und prüft, ob das Update dort auch schon verfügbar ist.

Wie es mit dem Zubehör-Fix aussieht wissen wir allerdings erst mal noch nicht. Das Update wurde von Samsung ja vor ein paar Tagen extra verteilt und wird separat angeboten. Vielleicht hat man diese Fehlerbehebung ja aber auch schon in dieses Update eingebaut. Wir werden das jedenfalls beobachten. Samsung hat heute also direkt zwei Geräte der KitKat-Liste abgehakt, mal schauen welches als nächstes an der Reihe ist. Sollte das KitKat-Update bei euch eintreffen, könnt ihr uns auch gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen und sagen, ob alles geklappt hat.

screenshot @klpictures


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.