Samsung Galaxy Note 3 in zwei neuen Farben vorgestellt

Samsung Galaxy Note 3 Rotgold Rot

Samsung hat dem Galaxy Note 3 heute auch offiziell neue Farben spendiert, nachdem sich das ja schon vor ein paar Tagen halbwegs andeutete. Die neuen Farben entsprechen zwar nicht ganz dem Leak, gehen aber in diese Richtung.

Wer sein Samsung Galaxy Note 3 in einer eher ausgefallenen Farbe haben möchte, wird demnächst zwei neue Farben im Einzelhandel finden. Mit dabei ist einmal eine Version in einem Merlot-Rot und dann gibt es noch zwei Modelle in Rotgold. Einmal mit weißen und einmal mit schwarzen Elementen. Das macht also theoretisch drei neue Farben für das Galaxy Note 3 und ich würde mal vermuten, dass damit die Farben gemeint sind, die letzte Woche dank einem Leak die Runde gemacht haben.

Samsung ist also schon mal ein bisschen auf dem Weg zu einem goldenen Modell, hält sich im Vergleich zu Konkurrenz aber noch ein bisschen zurück. Mal schauen, ob sich das dann 2014 ändert. Es gibt aber wie so oft bei Samsung keinerlei Angaben zum Preis und der Verfügbarkeit. In China wird man diesen Monat alle drei Farben kaufen können, in anderen Ländern macht man das abhängig von der Nachfrage. Ich vermute die beiden Modelle in Rotgold werden es nicht nach Deutschland schaffen. Das Modell in Merlot-Rot könnte ich mir aber durchaus gut vorstellen.

Samsung hat auch noch zwei Bilder veröffentlicht, auf denen man das Galaxy Note 3 in allen Farben betrachten kann. Was ist denn euer Favorit?

Samsung Galaxy Note 3 Lineup Front

Samsung Galaxy Note 3 Lineup Back

via pocketnow quelle samsung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.