Samsung bestätigt Galaxy Note 8

Samsung hat im Rahmen der Bekanntgabe der Galaxy Note 7-Ereignisse auch verkündet, dass es in diesem Jahr trotzdem einen Nachfolger geben wird.

Vor ein paar Tagen gab es das Gerücht, dass Samsung einen Nachfolger für das Galaxy Note 7 plant. Ein solches wird kommen, das hat Samsung gegenüber Cnet bestätigt. DJ Koh von Samsung verriet im Interview, dass man ein sichereres und auch innovativeres Note 8 plant. Ein durchaus riskanter Schachzug.

Die Galaxy Note-Reihe ist mittlerweile nämlich mit einem schlechten Ruf belastet. Natürlich ist ein Nachfolger wünschenswert und dieser Fehler nicht das Ende für so eine Reihe, aber vielleicht sollte man sich das mit dem Namen noch mal genau überlegen. Bis zu einer Ankündigung dürften jedoch noch viele Monate vergehen.

Während der Untersuchung des Galaxy Note 7 hat Samsung festgestellt, dass es noch sehr viele loyale Note-Nutzer da draußen gibt. Samsung behauptet sogar, dass die Note-Nutzer zu den loyalsten des Unternehmens gehören. Samsung verrät natürlich noch nicht wann wir das Gerät sehen werden, ich tippe aber mal auf August der September. Das Galaxy Note 7 wurde im August vorgestellt, doch da Samsung das Galaxy S8 etwas später ins Rennen schickt, hat man mehr Zeit.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung