Samsung Galaxy S4: Flashmob in New York

Hardware

Unser Oliver hat sich heute auf den Weg nach New York gemacht, um dort die Präsentation vom Samsung Galaxy S4 live zu verfolgen. Derweil läuft natürlich auch die Marketingmaschine bei Samsung auf Hochtouren. Neben einer Videoserie, die bis zum Launch des neuen Android-Smartphones enden wird, versucht Samsung auch mit anderen Aktionen Aufmerksamkeit zu erregen. Zum Beispiel schickt das Unternehmen einen Haufen Tänzer mit Promo-Material in den Straßen von New York, um dort einen Flashmob abzuhalten.

Interesse wird damit geweckt und das ist natürlich nicht ganz unwichtig für den Erfolg einen Smartphones. Wie das Samsung Galaxy S4 ausschauen wird und welche Spezifikationen es bietet, können wir bisher nur anhand einen Videos erahnen. Genaueres wissen wir dann erst zum Event in der Nacht vom 14. auf den 15. März.

Quele samsungtomorrow Danke Sven!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.