Samsung Galaxy S5 mini: Mögliche Liste der Spezifikationen

Galaxy S4 Mini Test 1

Wir wussten, dass eine kleine Version des Samsung Galaxy S5 kommen wird, wir hatten bisher aber keine Details dazu. Diese liefert uns jetzt SamMobile.

Das Samsung Galaxy S5 mini wird die Bezeichnung SM-G800 besitzen und wird wohl mit einem 4,5 Zoll großen Super-Amoled-Display mit 720p-Auflösung ausgestattet sein. Das wäre ein klarer Fortschritt von der qHD-Auflösung beim Galaxy S4 mini, das aktuell immer noch verkauft wird. Das wird auch noch eine Weile so sein, denn das S5 mini kommt logischerweise erst ein paar Wochen nach dem S5 auf den Markt.

Für genug Power soll ein Prozessor von Snapdragon sorgen, noch fehlen SamMobile aber die entsprechenden Details zu diesem. Man rechnet mit einem Snapdragon 400. Zur weiteren Ausstattung gehört eine Kamera mit 8 Megapixel auf der Rückseite, 1,5 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher und ein Akku mit 2100 mAh. Die kleine Version des S5 soll ebenfalls direkt mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert werden.

Unsicher ist man sich beim Fingerabdruckscanner und der IP67-Zertifizierung. Das Galaxy S5 kann mit einem Wisch über die Home-Taste entsperrt werden und hält Staub und Wasser aus. Ob das Galaxy S5 mini ebenfalls mit diesen Funktionen daher kommt ist aber fragwürdig. Ich denke mal nicht. Das Samsung Galaxy S5 mini könnte irgendwann im Juni auf den Markt kommen, noch ist offen wie viel es kosten wird.

quelle sammobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.