Samsung Galaxy S5 Zoom von der FCC geprüft

Samsung Galaxy K Zoom

Das Samsung Galaxy S5 Zoom, welches in den letzten Tagen und Wochen vermehrt die Runde machte, dürfte immer näher kommen. Nun hat das Kamera-Smartphone die üblichen Tests bei der FCC hinter sich gebracht.

Die US-amerikanische Zulassungsbehörde bestätigt dabei zum einen, dass die Modellnummer des Gerätes die SM-C115 sein wird und auch die Unterstützung von NFC und LTE bestätigte sich nun. Die Tests bei der FCC deuten des Weiteren darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern kann, bis Samsung das Gerät vorstellen wird.

Zur Erinnerung: Gerüchteweise wird das Galaxy S5 Zoom ein 4,8“ großes SuperAMOLED-Display mit 720p-Auflösung und einem Hexa-Core Exynos-Prozessor von Samsung auf den Markt kommen. Der RAM soll zwei GB groß sein und die Kamera mit 20,2 Megapixeln auflösen. Den kompletten aktuellen Stand dessen, was wir über die technische Ausstattung wissen, könnt ihr dem oben verlinkten Beitrag entnehmen. Weitere Details zur Verfügbarkeit, dem Preis und dergleichen sind bisher noch nicht bekannt, allerdings dürfte es, wie gesagt, ja nicht mehr allzu lange dauern.

Quelle FCC via GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.