Samsung Galaxy S6 soll in vier Farben erscheinen

samsung galaxy alpha header 2

Samsung Galaxy Alpha

Bei SamMobile macht man wie gewohnt weiter und verrät uns nach und nach neue Details zum Samsung Galaxy S6. Heute geht es um die Wahl der Farbe. Das Gerät soll in vier unterschiedlichen Farben erscheinen.

Samsung hat mittlerweile offiziell bestätigt, dass wir am 1. März in Barcelona ein neues Flaggschiff sehen werden. Los geht es um 18.30 Uhr. Bis dahin gibt es aber noch den ein oder anderen Leak, so wie zum Beispiel von SamMobile.

Dort behauptet man, dass das Galaxy S6 in vier Farben erhältlich sein wird. Es geht los mit einem dunklen Blau, welches wir von der A-Serie kennen, weiter mit einer Mischung aus Blau und Grün und macht den Abschluss mit einem klassischen Weiß und natürlich darf auch Gold bei Samsung nicht fehlen.

Galaxy S6 Farben

Das Blau der A-Serie scheint sehr gut anzukommen und sieht auch durchaus hochwertig aus und das S6 scheint immerhin auch eine exklusive Farbe zu bekommen. Gold und Weiß interessieren mich sowieso nicht, aber irgendwie hatte ich die Hoffnung, dass da vielleicht auch ein schwarzes Modell dabei sein wird. Mal schauen, so eins kommt ja dann vielleicht noch im Laufe des Jahres.

quelle sammobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming

OnePlus: Drittes Smartphone für Anfang 2020 geplant in Smartphones

Elektroautos: Markt bricht kurzfristig ein in Mobilität

Elektroautos: Tesla jetzt Nummer 1 in Mobilität

Nokia hat jetzt einen Smart TV in Unterhaltung

PremiumSIM: 5 GB Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Volksbanken verschieben Apple Pay in Fintech

Vodafone halbiert SIM-Kartenhalter in Vodafone