Samsung Galaxy S8: Beta-Phase für Android 8.0 Oreo endet am 15. Januar

Samsung hat die Beta-Tester informiert, dass die Oreo-Beta für das Galaxy S8 (Plus) am 15. Januar endet und es keine weitere Version geben wird.

Am 2. November gab Samsung den Startschuss für die erste Android 8.0 Oreo Beta für das Galaxy S8 (Plus). Es folgten zahlreiche Updates und Meldungen und kurz vor dem Weihnachtsfest landete die Beta dann auch noch in Deutschland.

Die Beta-Phase scheint nun beendet zu sein. Ein Reddit-Nutzer hat einen Screenshot geteilt, auf dem Samsung die Nutzer informiert, dass am 15. Januar die Beta-Phase endet. Neue Nutzer werden ab sofort auch nicht mehr angenommen und man will anscheinend das Ziel (Ende Januar) erreichen. Wobei Samsung auch gesagt hat, dass es Februar werden könnte (und davon gehe ich in Deutschland auch aus).

Aber, es tut sich was und wir nähern uns dem finalen Update auf Android 8.0 Oreo für das Samsung Galaxy S8. Es ist jedoch weiterhin unklar, wann Samsung endlich das Galaxy Note 8 mit Oreo versorgen möchte. Das fast 1000 Euro teure Flaggschiff ist immerhin ein halbes Jahr jünger, hier gibt es aber keinen Beta-Test.

Galaxy S8 Oero Beta

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.