Samsung Galaxy S8: Oreo-Update für Ende Januar 2018 geplant

Samsung wird bald die vierte Beta des Oreo-Updates für das Galaxy S8 (Plus) verteilen und hat vor die Beta-Phase im Januar 2018 abzuschließen.

Wann wird die finale Version von Android 8.0 Oreo für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus erscheinen? Diese Frage kann man nicht eindeutig beantworten, man kann aber eine ungefähre Angabe machen. Samsung testet das Update aktuell mit einigen Nutzern und wird schon bald die vierte Beta bereitstellen. Es könnte schon die letzte sein, denn man möchte die finale Version Ende Januar 2018 verteilen.

Falls das nicht klappt, dann Anfang Februar. Der Zeitraum ist aber angepeilt und ich habe auch nicht gehört, dass es massive Probleme mit der Oreo-Beta gibt. Falls die nicht auftreten, dann halte ich das für sehr realistisch. Kurzer Rückblick: Für das Galaxy S7 gab es in Deutschland Ende Januar den Startschuss. Es dauerte aber bei freien Geräten etwas länger. Bis März sollten die meisten versorgt sein.

Beim Galaxy S8 läuft es aktuell ähnlich ab, daher gehe ich mal davon aus, dass der Ablauf kommendes Jahr auch so sein wird. 2017 muss man aber nicht mehr mit dem Oreo-Update rechnen und ich glaube Januar ist auch noch zu früh. Februar 2018 halte ich für sehr realistisch, auch für das Update in Deutschland.

Quelle SamMobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.