Samsung Galaxy S8: Bessere Selfies dank optimierter Frontkamera

Die Frontkamera des Samsung Galaxy S7

Das Samsung Galaxy S8 könnte nächstes Jahr eine bessere Frontkamera spendiert bekommen, die unter anderem Autofokus unterstützen soll.

2017 kommt mit große Schritten auf uns zu und somit auch das Samsung Galaxy S8. Das wird einige Verbesserungen und Neuerungen mitbringen. Im Netz gibt es schon viele Gerüchte. Heute gesellt sich ein neues dazu – es geht um die Frontkamera.

Diese soll beim Galaxy S8 optimiert worden sein. Das nächste Flaggschiff wird einen Autofokus in der Frontkamera besitzen, so etnews. Man wird mit dem S8 also sehr wahrscheinlich bessere Selfies machen können. Unklar ist, ob Samsung auch die Zahl der Megapixel hoch schrauben wird. Das Galaxy S7 besitzt 5 Megapixel auf der Frontseite. Ich gehe beim Galaxy S8 ganz stark von 8 Megapixel aus.

Eine bessere Frontkamera mag vielen von euch egal sein, ist aber glaube ich ein wichtiges Feature für viele. Es gibt nicht umsonst diverse Selfie-Smartphones auf dem Markt. Die Frontkamera des Galaxy S7 ist jedenfalls nicht die Stärke des Smartphones und ein besserer Sensor mit Autofokus schaden hier nicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen