Samsung Galaxy S9: Wireless Charger Stand, 3D Emoji und Benchmark

Samsung Wirless Charger Stand Farben

Samsung wird beim Galaxy S9 wohl auch mal wieder neues Zubehör für kabelloses Laden zeigen, darunter ein neues Wireless Charger Stand.

Komplett neu ist dieses jedoch nicht, viele werden die induktive Schnellladestation vermutlich schon kennen. Samsung verkauft sie schon eine Weile und bietet sie für etwas mehr als 40 Euro bei Amazon an. Beim Design wird sich gar nicht so viel tun, es gibt nun jedoch ein Modell in Schwarz und ein Modell in Weiß. Schwarz ist nicht neu, die aktuelle Station gibt es aber sonst nur in einem hellen Braun.

Samsung Wirless Charger Stand Verpackung

Ich finde das Dock durchaus ansprechend und habe mir selbst mal überlegt es zu kaufen, der Preis ist aber dann ehrlich gesagt doch etwas zu teuer. Außerdem ist ein Lüfter verbaut, was ich in einem Qi-Ladegerät nicht möchte. Für Samsung-Nutzer aber interessant: Das Dock bietet auf Wunsch die vollen 15W und lädt recht flott.

Samsung Wirless Charger Stand Zeichnung

Samsung wird das Galaxy S9 sehr bald vorstellen und bisher haben wir noch nichts über eine Änderung beim Qi-Standard gehört. Auch das S9 dürfte also wieder Fast Charge (die erwähnten 15W) unterstützen. Ich glaube nicht, dass Samsung den Standard in diesem Jahr optimiert hat, die neue Dock ist also nur etwas dünner.

Samsung Wirless Charger Stand Hinten

Samsung Galaxy S9: Benchmark und 3D Emoji

Drüber hinaus hat sich das Samsung Galaxy S9 mittlerweile wohl auch im ersten Benchmark blicken lassen und kann mit dem neuen Exynos-Chip überzeugen. Der scheint auch ein bisschen besser, als der Snapdragon 845 abzuschneiden. Wobei man den Unterschied im Alltag kaum bemerken dürfte.

In Deutschland dürfte das Galaxy S-Flaggschiff übrigens wieder mit dem Exynos-SoC auf den Markt kommen, die Snapdragon-Version ist für die USA gedacht.

Samsung Galaxy S9 Benchmark

Samsung wird auch ziemlich sicher „3D Emoji“ als Feature einbauen. Das sind dann animierte Emoji, die man mit Hilfe der Frontkamera steuern kann. Kurz: Eine Kopie der Animoji, an der auch andere Hersteller arbeiten. Das hören wir übrigens nicht zum ersten Mal, daher würde ich dieses Feature als ziemlich sicher einordnen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.