Samsung und Global Enterprise Mobility Alliance zukünftig Partner

Hardware

Die erste Neuigkeit des Tages von Samsung ist die Ankündigung einer globalen Partnerschaft mit der GEMA – der Global Enterprise Mobility Alliance.

Und damit nicht mit der Rechteverwertung aus Deutschland. Die GEMA beschreibt sich als Anbieter voll skalierbarer, weltweiter Mobility-Lösungen mit Rund-um-die-Uhr-Helpdesk-Support.

Mit der Partnerschaft dürfen alle Mitglieder der Allianz – in Deutschland die Firma SCHIFFL – als Samsung KNOX Platinum-Partner die Geräte der Koreaner verkaufen. Darüber hinaus wird von diesen Partnern Samsung Care-Service angeboten.

Our exciting partnership with Samsung will help our customers and prospects achieve greater value from mobility in their firms and enable our members to continue to provide best-in-class local services

Nicholas McQuire, CEO GEMA

Rob Orr von Samsung ergänzte:

There is a need for secure Android in business communications and with GEMA implementing the Samsung KNOX platform this partnership will provide a solution for customers in emerging and developed markets eager for a robust mobility solution to meet the demands of today and tomorrow.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.