Samsung präsentiert drei neue 360-Grad-Wireless-Lautsprecher auf der IFA 2015

Samsung_Wireless_IFA2015_

Im Rahmen der IFA 2015 wird Samsung gleich drei neue 360-Grad-Lautsprecher vorstellen, die das bisherige Portfolio bestehend aus dem R6 und R7 erweitern sollen. Die Modelle mit den Bezeichnungen R1, R3 und R5 werden dann im Laufe des vierten Quartals zu Preisen von 199 bis 399 US-Dollar erscheinen.

Nachdem Samsung zur CES schon die beiden R6 und R7 Lautsprecher in Las Vegas präsentierte, wird der koreanische Hersteller zur IFA die R1, R3 und R5 Modelle mit nach Berlin bringen. Diese sind preislich etwas unter den bisher erhältlichen Geräten angesiedelt und sollen angeblich einen vergleichbaren Klang bei kompakteren Abmessungen bieten. Fest steht auf jeden Fall, dass der Sound dank dem 360-Grad-Aufbau rundherum abgegeben wird, sodass nicht mehr auf die Ausrichtung geachtet werden muss.

Wie es sich für Multiroom-Lautsprecher gehört, existiert auch zu den R1, R3 und R5 Modellen eine eigene Smartphone-App für Android und iOS, über welche diese gesteuert werden können. Alternativ können auch kleinere Einstellungen über das auf der Oberseite angebrachte „Tap and Swipe“-Userinterface geregelt werden. Eigenen Angaben nach wird man zudem auch die Gear S Smartwatch und deren bald erscheinenden Nachfolger zum Steuern der Lautsprecher nutzen können.

In Folge der offiziellen Präsentation auf der IFA 2015 werden die R1, R3 und R5 Lautsprecher von Samsung im Laufe des vierten Quartals zu Preisen zwischen 199 und 399 US-Dollar auf dem amerikanischen und europäischen Markt erscheinen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.