Samsung Unpacked Event am 30. August auf der IFA 2012

Wie heute bekannt wurde wird es am 30. August auf der IFA 2012 in Berlin ein Unpacked Event von Samsung geben, für gewöhnlich stellt das Unternehmen in diesem Zusammenhang auch neue Produkte vor. Es geht ja bereits seit einiger Zeit das Gerücht um, dass Samsung in Berlin das Galaxy Note 2 vorstellen wird und mit dieser Meldung dürfte sich dieses Gerücht bestätigt haben. Auf der IFA im letzten Jahr wurde ja unter anderem das Galaxy Tab 7.7 gezeigt, welches Samsung noch während der Veranstaltung wieder vom Messegelände entfernen musste und bis heute nicht in Deutschland erhältlich ist. Aber auch das erste Note hat Samsung im Rahmen der IFA offiziell vorgestellt, der Zeitraum würde also perfekt für einen Nachfolger passen. Wir sind gespannt und vermutlich auch in Berlin vor Ort, alle Informationen zum Event werdet ihr dann wieder hier im Blog lesen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste

Apple Pay: iPhone wohl bald mit offenem NFC-Chip in Fintech

Android 10: Sony nennt Update-Plan für Xperia-Modelle in Firmware & OS

Google Play Store: Auto-Play-Videos lassen sich deaktivieren in Dienste