100+ Megapixel: Honor und Sony wetten dagegen

Honor V30 Kamera

Wer den Smartphone-Markt schon länger verfolgt, der hat vielleicht schon das erste Megapixel-Wettrennen bei den Herstellern erlebt. Aktuell befinden wir uns wieder in einem solchen und selbst 100+ Megapixel werden 2020 zur Normalität gehören. Honor und Sony sind sich aber einig, dass man da nicht mitmacht.

Statt auf viele Megapixel will man auf größere Pixel setzen, zumindest wenn es um die Flaggschiff-Produkte geht, so Kailiang Shen von Honor. Er hat wohl mal bei Sony nachgefragt und dort habe man keine entsprechenden Pläne.

Bedeutet, dass Honor (und somit auch Huawei) wohl weiterhin auf maximal 40 bis 50 Megapixel in ihren Smartphones setzen werden. Die Aussage ist natürlich auch kein Zufall, denn sowohl Xiaomi als auch Samsung werden im Februar ihre neuen Flaggschiffe zeigen und beide haben ein Modell mit 108 Megapixel.

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.