5G: Vodafone vernetzt Tankstellen

Vodafone Und Total Starten 5g Partnerschaft3

TOTAL, ein Betreiber von rund 1.200 Tankstellen in Deutschland und Vodafone starten ab sofort eine exklusive 5G-Partnerschaft.

Wie Vodafone aktuell mitgeteilt hat, gehen in Düsseldorf und Erfurt ab heute die ersten beiden 5G-Tankstellen ans Netz. Davon sollen die Kunden und auch die Tankstellenbetreiber profitieren.

Der Zugang zum Internet soll deutlich schneller sein, als über das anliegende Festnetz. Sämtliche digitalen Services sowie Kassenterminals übertragen die Daten hier ab sofort im 5G-Netz.

Vodafgone GigaCube 5G für Geschäftskunden

Kassensysteme, digitale Beschilderung, WLAN-Spots oder auch Sicherheitssysteme funken somit im 5G-Netz. Das Ganze läuft über eine speziell für Geschäftskunden entwickelte Version des 5G-Routers „GigaCube 5G“. Dieser empfängt das 5G-Signal, das vor Ort über das Mobilfunknetz von Vodafone bereitgestellt wird. Der 5G-Router ist verschlüsselt an das 5G-Netz angebunden.

Der GigaCube 5G übergibt das Signal in Echtzeit an einen Netzverteiler. Dieser unterteilt die verfügbare Netzkapazität in kleine, separate Netze und stellt sie für die einzelnen digitalen Services bereit. So können Tankstellenbetreiber Services priorisieren und dafür die jeweils benötigte Bandbreite bereitstellen.

5g Tankstelle Rh Rgb

Vodafone startet neue Young-Tarife

Vodafone Header 2

Vodafone hat heute die neuen Young-Tarife offiziell gestartet. Diese umfassen vier Mobilfunktarife von monatlich 19,99 Euro (mit zwei Gigabyte Datenvolumen) bis 37,99 Euro (mit 20 Gigabyte). Wo schon verfügbar können Young-Kunden mit einem 5G-Smartphone auch das Vodafone 5G-Netz für den mobilen…3. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.