Amazon Alexa: Neue Funktion gibt euch mehr Zeit für Befehle

Amazon Echo Dot 3 Schwarz

Amazon hat laut The Verge eine neue Funktion für Alexa eingeführt, die euch mehr Zeit für Befehle gibt. Es ist allerdings eine optionale Funktion, die man erst in den Einstellungen der Alexa-App aktivieren muss (ich kann sie noch nicht sehen).

Bedeutet: Aktiviert man diese neue Funktion in der App, dann wartet Alexa etwas länger auf euren Befehl oder eure Frage und reagiert nicht gleich damit, dass man nicht verstanden wurde. Auch ein sehr nützliches Feature für die Barrierefreiheit.

Da ich die Funktion bisher nicht in der Alexa-App finden kann, gehe ich mal davon aus, dass es sich (wie so oft) um einen Rollout in Phasen handelt und die USA mal wieder vor anderen Ländern dran sind. Falls ihr die Funktion aber schon aktivieren könnt, dann schreibt uns gerne in den Kommentaren und wir ergänzen das dann.

Apple iPhone 13 Pro im Test: Mein Fazit nach einer Woche

Apple Iphone 2021 Header

Seit über einer Woche begleitet mich nun das Apple iPhone 13 Pro im Alltag. Es wird daher Zeit für meinen ersten Test. Ist es eine Kaufempfehlung? Viele bezeichnen das iPhone 13 eher als S-Jahr und iPhone 12S, bei dem Apple…2. Oktober 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Holger

    Hab es eben Mal auf allen Geräten aktiviert (leben in den USA). Bin gespannt ob es einen Unterschied macht

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.