Android 12.1 steht wohl an: Neues Wallpaper und Foldables

Google Pixel Android Header

Android 12 ist quasi fertig und jetzt wird nur noch geschaut, ob noch letzte Fehler vorhanden sind. Der Release für das Update steht angeblich schon fest und soll am 4. Oktober stattfinden. Doch es ist wohl noch mehr für Ende 2021 geplant.

Android 12.1: Ein Update für Foldables?

Nach vielen Jahren könnte Google mal wieder ein Punkt-Update geplant haben. In den letzten Jahren hat man sich davon distanziert, da die Hersteller oft schon mit den normalen Updates überfordert sind und diese dann gerne ignoriert haben.

In diesem Jahr könnte es aber nach Android 12 auch Android 12.1 geben, allerdings scheint das Update nur für eine bestimmte Gerätegruppe interessant zu sein: Für die Foldables. Laut XDA ist hier nämlich sowas wie eine eigene Taskbar geplant:

Google Android 12 Foldables

Das Bild ist nur ein Platzhalter und zeigt wohl nicht das faltbare Pixel, aber es zeigt, dass Google daran Interesse hat und Android sicher nicht nur für Samsung und Co. anpasst. Es ist ein weiterer Hinweis, dass Google ein eigenes Foldable plant.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass Android 12.1 kommt, aber eben nur Änderungen für Foldables mitbringt. Dann könnten es die Hersteller ohne Foldables ignorieren und alle, die ein solches für 2021 oder 2022 geplant haben, implementieren.

Google selbst hat Android 12.1 bisher übrigens noch nicht bestätigt. Und es wäre auch möglich, dass man Android 12.1 doch noch streicht und die Änderungen erst mit Android 13 bringt. Ein neues Wallpaper für Android 12.1 ist aber schon geplant:

ColorOS 12: Beta für Oppo und OnePlus kommt im Oktober

Oppo Coloros 12 Header

Oppo hat heute ColorOS 12 vorgestellt, allerdings vorerst nur in China. Wir haben also leider noch keine deutschen (oder englischen) Screenshots und Details für euch, aber die offizielle Preview-Seite bei Oppo in China ist bereits online. ColorOS 12: Beta startet…16. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.