Android 12 bekommt wohl UWB-Support

Google Pixel Android Header

Apple hat dem iPhone 11 bereits einen U1-Chip spendiert, der Support für UWB (Ultra-wideband, oder auch Ultrabreitband) mitbringt. Samsung folgte vor ein paar Wochen mit dem Samsung Galaxy Note 20 Ultra und Galaxy Z Fold 2 und gab auch bekannt, dass man in der UWB-Technologie eine sehr große Zukunft sieht.

Weitere Hersteller werden folgen, Xiaomi hat zum Beispiel schon angekündigt, dass man dabei ist. Daher wird es Zeit, dass Google den Standard in Android implementiert und wie man bei den XDA Developers berichtet, hat das begonnen.

Android 12 dürfte UWB offiziell unterstützen

Der UWB-Support wird von offizieller Seite für Android kommen und dann wird es für Entwickler und Hersteller leichter, Funktionen einzubauen und neue Apps zu entwickeln. Ich habe aber ein „wohl“ in der Überschrift genutzt, weil bisher noch unklar ist, ob Google den Support bereits für Android 12 fertigstellen kann.

Ich gehe aber ehrlich gesagt davon aus, dass Android 12 von offizieller Seite den UWB-Standard unterstützten wird, denn der hätte schon mit Android 11 kommen dürfen und mit Android 13 wäre man viel zu spät dran. Wir werden es vermutlich im Frühjahr 2021 erfahren, wenn es die erste Android 12-Beta für Entwickler gibt.

Heute vor 13 Jahren: Google stellt Android vor

Google Pixel Android Header

Android ist das Windows der 2000er und Google hat erkannt, was Microsoft mit Windows komplett verschlafen hat: Den Trend zu Smartphones. Mittlerweile ist Android weltweit die Nummer 1 der Betriebssysteme, egal welche Plattform man betrachtet. Doch dieser große Erfolg könnte…5. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.