Android Auto 6.0: Google plant großes Update

Bmw Android Auto Header

Im Oktober gab es Version 5.7 für Android Auto, im November folgte Version 5.8 und im Dezember kam Version 5.9. Der nächste logische Schritt ist also Version 6.0 und sowas deutet auch gerne auf ein größeres Update hin. Das soll es laut Auto Evolution auch geben und die neue Version soll im Januar verteilt werden.

Android Auto bekommt bald Wallpaper

Was wird uns mit Version 6.0 von Android Auto erwarten? Google wird zum Beispiel die Wallpaper einführen, die sich bereits angedeutet haben. Außerdem soll es mit dem Update auch endlich die Shortcuts für den Google Assistant geben, die sich ebenfalls schon angedeutet haben. Das sind die zwei großen Neuerungen.

Darüber hinaus hat Google angeblich noch ein paar kleinere Optimierungen für das Update geplant und Android Auto soll ab Version 6.0 einen Warnhinweis anzeigen, wenn man eine VPN-Software nutzt, welche die App womöglich blockt. Ein Datum gibt es noch nicht, Android Auto 6.0 soll aber noch im Januar erscheinen.

Nest: Google kündigt neues Kamera-Lineup für 2021 an

Nest Cam Iq Test1

Google hat den Verkauf der aktuellen Nest-Kameras größtenteils eingestellt und bietet die meisten Modelle nicht mehr selbst an. Das wurde von 9TO5Google entdeckt und dort hat man sogar eine Stellungnahme von Google erhalten. In dieser bestätigt Google ganz offiziell, dass…6. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.