Android Auto: Google schaltet zwei neue Funktionen frei

Bmw Android Auto Header

Google veröffentlichte vor einem Monat ein großes Update für Android Auto, doch zwei Funktionen, mit denen wir gerechnet haben, waren nicht dabei: Wallpaper und Shortcuts für den Google Assistant. Jetzt wurden diese in Version 6.0 aktiviert.

Die Shortcuts haben sich schon Ende 2020 angedeutet und ebenso auch die Wallpaper. Die beiden Funktionen werden aber laut Android Police über die Server aktiviert, daher kann es auch eine Weile dauern, bis ihr darauf zugreifen könnt.

Zu Wallpapern muss man wohl nicht viel sagen, das ist simpel. Mit Shortcuts könnt ihr einen Befehl für den Google Assistant speichern und auf dem Homescreen bei Android Auto legen. So könnt ihr mit einem simplen Push eine Aktion ausführen.

Android Auto: Neue Welle an Apps erwartet

Bmw Android Auto Header

Google gab im Sommer 2020 bekannt, dass man mehr Apps für Android Auto erlauben möchte. Konkret geht es um Apps für die Navigation, für das Parken und zum Laden von Elektrofahrzeugen. Die Entwickler konnten das seit dem testen. Android Auto:…1. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.