Android Auto bekommt mehrere Neuerungen

Bmw Android Auto

Google hat gestern ein paar Neuerungen für Android Auto angekündigt, die in den kommenden Wochen nach und nach verteilt werden. Man kann jetzt zum Beispiel einstellen, dass die Verbindung zum Auto immer und bei jeder Fahrt bestehen bleibt.

Ebenfalls neu: Replys über das Touchdisplay. Bei einer eingehenden Nachricht gibt es dann Vorschläge und mit einem kurzen Tippen wird einer abgeschickt. Es ist laut Google auch möglich, dass man eigene Replys in den Einstellungen dafür festlegt.

Außerdem gibt es noch zwei Neuerungen für die Musikwiedergabe. Da wäre ein neuer „always-on-play-button“ auf dem Homescreen, der direkt etwas Musik von euch abspielt und die Sprachsuche in den Medien-Apps soll schneller werden.

Wie immer gilt: Die einen werden das vielleicht schon diese Woche sehen, andere in den nächsten Tagen und dann kann es auch vorkommen, dass eine Funktion erst ein paar Wochen später (vor allem außerhalb der USA) bei Google verteilt wird.

Kommentar: Google hat mich 2021 mit Wear OS enttäuscht

Fossil Wear Os Header

Das Jahr neigt sich dem Ende und da denkt man gerne darüber nach, was denn so in der Branche passiert ist. Außerdem gilt es noch die letzten Testgeräte unter die Lupe zu nehmen, wie aktuell die ganz neue Smartwatch mit…30. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.