• Android Auto: Update wird „in den nächsten Wochen“ für alle verteilt

    Android Auto Design Header

    Gestern haben wir darüber berichtet, dass die neue Version von Android Auto mit dem neuen Design endlich verteilt wird. Das stimmt auch, denn seit dem sind neue Nutzer dazu gekommen, welche die neue Version bereits sehen.

    Android Auto Ne 2019 Header

    Mittlerweile hat sich auch Google in einem Blogeintrag zu Wort gemeldet und geht dort noch mal in Ruhe auf die Neuerungen ein. Dort macht man auch klar, dass das neue Design nur die Optik im Auto betrifft und die Android-Auto-App demnächst wegfällt. Die Funktion findet man dann im Google Assistant.

    Wann das passiert, ist aktuell weiterhin unklar. Google sprach einst von Sommer, mittlerweile heißt es nur noch „in Zukunft“. Ich vermute, dass man jetzt erst mal den Rollout mit dem neuen Design für Android Auto abwarten möchte.

    Android Auto: Update wird nach und nach verteilt

    Dieser wird „in den nächsten Wochen“ stattfinden, was heißt: Solltet ihr die neue Version von Android Auto noch nicht sehen, dann müsst ihr euch noch gedulden.

    Was helfen kann: Neue Version bei APK Mirror besorgen, Cache löschen, App mal komplett schließen und dann neu starten. Falls euch das neue Design dann noch nicht angezeigt wird, dann gehört ihr zu denen, die später versorgt werden.

    Android Auto: Das neue Design im Video

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →