Android TV: Google überarbeitet Startseite

Android Tv Header

Google hat diese Woche eine optimierte Startseite für Android TV angekündigt, die es vorerst aber nur in den USA geben wird. Über der normalen Ansicht von Apps gibt es nun auch Empfehlungen von Google. Diese Empfehlungen bestehen aber nicht nur aus handverlesenen Serien, sondern auch aus Werbung.

Startet man also ein Gerät mit Android TV, dann findet man in Zukunft über den Apps eine Reihe, die man durchscrollen kann und wo dann zum Beispiel eine Serie bei Anbieter XY empfohlen wird. Pausiert man kurz, dann wird ein Trailer gezeigt. Google will euch so helfen schneller neue Inhalte zu finden.

Die Idee ist nicht schlecht, aber der Ansatz von Google ist natürlich auch klar: Man hat einen neuen Werbeplatz geschaffen, der sehr groß und sicher auch lukrativ ist. Es gibt noch eine Neuerung für Android TV in den USA: Man kann eine neue App mit einem Abo-Dienst herunterladen und direkt das Abo abschließen.

Baut eine App diese Funktion ein, dann reicht als Nutzer ein simpler Klick auf das „Subscribe & Install“ und schon ist man ein Abonnent bei einem neuen Dienst. Es werden die Daten genutzt, die man bei Google hinterlegt hat und man muss keine Daten über die Fernbedienung eingeben (das war das Ziel von Google).

Android TV: Preview für Android 11 und Dongle von Google

Android Tv Header

Google schickte Android 11 für Smartphones vor ein paar Tagen in die erste Beta und wir werden den Release irgendwann im dritten Quartal 2020 sehen. Doch für Android TV ist bei Google ebenfalls ein Upgrade auf Android 11 geplant. Das…26. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).