Apple Design Award: Das sind die besten Apps und Spiele

Apple Design Award 2020

Apple hat auch im Rahmen der digitalen WWDC den jährlichen Design Award genutzt, um die besten Apps und Spiele zu wählen. Ein Apple Design Award bringt nicht nur attraktive Hardware-Preise, sondern vor allem die Aufmerksamkeit von Apple mit. Heißt: Ein prominenter Platz im Apple App Store ist dabei.

Für Entwickler lohnt es sich also doppelt, wenn man von Apple gewählt wird und mit einem Design Award kann man die eigene App immer gut bewerben. Falls ihr euch die Gewinner vom letzten Jahr anschauen wollt, dann geht es hier entlang. In diesem Jahr hat sich Apple für vier Apps und vier Spiele entschieden.

Fangen wir mit den vier Apps an:

‎Looom
Preis: 10,99 €
‎Shapr: 3D-Modellierungs-CAD
Preis: Kostenlos+
‎StaffPad
Preis: 99,99 €+

Weiter geht es mit den vier Spielen:

‎Sayonara Wild Hearts
Preis: Exklusiv bei Arcade
‎Sky: Children of the Light
Preis: Kostenlos+
‎Song of Bloom
Preis: 2,29 €
‎Where Cards Fall
Preis: Exklusiv bei Arcade

Es wird wohl niemanden überraschen, dass Apple zwei Spiele von Apple Arcade mit einem Design Award ausgezeichnet hat, um den eigenen Dienst zu pushen.

Gerüchte: Das Apple iPhone 12

Apple Iphone 12 Mockup Header

Vor ein paar Wochen gab es hier eine Zusammenfassung vom Apple iPhone 12 Pro. Heute wollen wir uns mit dem Apple iPhone 12 beschäftigen. Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, in der wir ein neues iPhone im Herbst…27. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.