Der Apple iMac steht kurz vor einem großen Upgrade

Apple Imac 2021 Konzept Header

Apple wird dem iMac in diesem Jahr endlich ein großes Update spendieren, das mit Sicherheit schon vor 2-3 Jahren überfällig gewesen wäre. Doch Apple wollte den Schritt zu den eigenen Prozessoren abwarten (was auch verständlich ist).

Apple mustert diverse iMacs aus

Vor ein paar Tagen trennte sich Apple offiziell vom iMac Pro und nun mustert man weiter Altlasten aus. Wie MacRumors berichtet wurden auch erste Modelle vom iMac mit 21,5 Zoll (vor allem unbeliebte Speicherversionen) aus dem Shop von Apple entfernt. Vermutlich wird also bereits der ganz neue iMac produziert.

Apple macht Platz für eine ganz neue Generation des iMac und es stellt sich die Frage: Wann könnte diese kommen? Werden wir den neuen iMac womöglich auf einem Event im April sehen? Wird ihn Apple im Juni auf der WWDC 2021 zeigen?

Der Zeitpunkt ist noch unklar, aber es wird mit Sicherheit ein Event bei einem so gravierenden Upgrade (die Bilder zeigen ein Mockup) sein. Ich hoffe eher früher als später, denn mein iMac von 2014 hat ausgedient und ich warte auf diesen Schritt. Da Apple immer mehr Modelle ausmustert, wird es hoffentlich bald passieren.

Apple iPad Pro 2021 im April erwartet

Apple Ipad Pro 2018 Test11

Das mit dem Apple Event im März war nichts, doch nun deutet sich an, dass das Event erst im April stattfinden wird. Und Mark Gurman von Bloomberg behauptet nun, dass wir im April ein neues iPad Pro sehen werden. Er…18. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.