Apple iOS 16: Öffentliche Beta kommt wohl später

Apple Ios 15 Iphone Header

Es sind nur noch wenige Tage bis zur Ankündigung von iOS 16 und somit auch nur noch wenige Tage bis zur ersten Beta. Besonders viele Details haben wir nicht, es gibt aber erste Meldungen zu iOS 16. Und heute gibt um die öffentliche Beta.

Die erste Beta für Entwickler soll wie immer direkt nach der Keynote kommen und die zweite Beta von iOS 16 ist dann sicher auch noch für Juni geplant. Bisher gab es mit der zweiten Beta auch die erste öffentliche Beta, so wie 2021 bei iOS 15.

Doch die aktuellen Versionen sind wohl noch zu verbuggt und daher überlegt man bei Apple, ob man die öffentliche Beta auf Juli und die dritte Beta für Entwickler verschiebt. Bei einer öffentlichen Beta möchte man sicherstellen, dass alles rund läuft, denn das testen sehr viele Menschen – manche auch auf ihrem Daily Driver.

Dinge können sich immer ändern, das merkt Mark Gurman auch an. Ich teste die Beta ja auch gerne mal, warte aber selbst bei der Public Beta ein oder zwei Updates ab. Und in den letzten Jahren lief iOS da sogar schon durchaus stabil im Alltag.

Wettstreit mit Apple: Google will Android-Nutzer im Ökosystem halten

Google Pixel Lineup Farbe

Google hat letzte Woche ein neues Pixel-Ökosystem gezeigt und viele auch damit überrascht, dass man sogar eine Preview für 2023 (Pixel Tablet) zeigte. Doch es geht dabei laut Sundar Pichai nicht (nur) darum, die Apple-Nutzer zu gewinnen. Google: Lieber zu…16. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.