Apple iPhone 12 mini lädt mit 12 Watt über MagSafe

Apple Iphone 12 Pro Silikon Case Magsafe

Die neuen iPhones können jetzt mit 15 statt 7,5 Watt geladen werden, doch das ist an ein paar Bedingungen geknüpft. Es funktioniert (warum auch immer) nicht mit normalen Qi-Ladeplatten, sondern nur mit MagSafe-Zubehör. Und nicht nur das, man benötigt auch noch das richtige Netzteil (wird nicht mitgeliefert).

Apple iPhone 12 mini ist etwas langsamer

Nun hat Apple das englische Support-Dokument für MagSafe aktualisiert und dort eine neue Information genannt: Das iPhone 12 mini kommt maximal auf 12 Watt. Es lädt also etwas langsamer, als die anderen Modelle. Es ist unklar, woran das liegt, aber die Bauform (höhere Wärmeentwicklung?) dürfte sicher der Grund sein.

Ob jetzt 12 oder 15 Watt ist den meisten sicher egal, mir wäre es das jedenfalls. Apple hat das bisher aber anders kommuniziert, denn sowohl auf der Keynote, als auch der Produktseite sprach/spricht man bei beiden Modellen (iPhone 12 und iPhone 12 mini) von kabellosem Laden mit „bis zu 15 W mit MagSafe“.

Ich gehe mal davon aus, dass die Produktseite von Apple in den kommenden Stunden aktualisiert wird, denn dort ist diese Möglichkeit weiterhin zu sehen.

Apple iPhone 12 (Pro): MagSafe könnte AirPods 3 laden

Apple Iphone 12 Pro Blau Kamera

Apple setzt in diesem Jahr weiterhin auf Qi mit 7,5 Watt, es sei denn man nutzt MagSafe, dann gibt es 15 Watt. Doch Reverse Charging (andere Qi-Geräte über die Rückseite aufladen) gibt es weiterhin nicht - obwohl das mittlerweile Standard…28. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.