• Apple iPhone: Touch ID unter dem Display wohl ab 2020

    Apple Iphone X Face Id Header

    Als sich Apple 2017 von Touch ID beim iPhone X trennte, da machte man klar: Face ID ist die Zukunft der iPhones und seit dem wurde die Technologie nach und nach optimiert und in neue Produkte eingebaut. Kommendes Jahr könnte aber Touch ID zurückkehren, und zwar unter dem Display im iPhone.

    Apple iPhone: Face ID und Touch ID

    Mark Gurman von Bloomberg behauptet, dass Apple diesen Schritt schon für 2020 anpeilt, er aber auch erst 2021 kommen könnte. Gurman spricht hier von einem „großen Bereich“, der den Fingerabdruck scannen kann und Touch ID (2?) wird Face ID nicht ersetzen, sondern Apple möchte beides anbieten.

    Die Technologie sei wohl schon bereit, aber die Massenproduktion noch nicht. Im Frühjahr soll ein günstigeres iPhone auf den Markt kommen, das wird diese neue Technologie aber nicht haben, es soll einen normalen Home-Button besitzen.

    iPhone Pro: Neue Version von Face ID

    Face ID bekommt in diesem Jahr dafür ein Upgrade spendiert und man findet es schon in den iPhones, die kommende Woche vorgestellt werden. Es ist aber noch unklar, ob Apple von Face ID2 und Touch ID2 sprechen wird. Gurman sagt auch nicht, welche Technologie Apple für den Fingerabdrucksensor unter dem Display nutzt.

    Für mich ist das eine gute Nachricht, denn Face ID von Apple ist zwar in den letzten Monaten meine favorisierte Methode zum Entsperren von Smartphones geworden, aber die Kombination aus Fingerabdrucksensor unter dem Display und 3D-Scanner (vor allem dann bald in einer besseren Version) ist optimal.

    Touch ID2: 2020 oder 2021?

    Ich habe schon damit gerechnet, dass Apple diesen Schritt irgendwann gehen wird, immerhin sind ihn fast alle anderen Hersteller auf dem Markt gegangen, aber ich hätte noch nicht 2020 damit gerechnet. Nun bin ich mal gespannt, auf welche Technologie man setzt (oder ob sogar eine ganz neue kommt).

    Eins scheint aber sicher: Spätestens 2021 kommt Touch ID unter dem Display zurück, das hat auch schon der sehr gut informierte Ming-Chi Kuo behauptet. Damit haben wir zwei der zuverlässigsten Apple-Quellen, unklar ist momentan eben nur, ob der Schritt schon 2020 oder erst 2021 kommen wird.

    Apple Special Event Preview

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →