Apple MacBook Pro 2021: Das wohl größte Update seit Jahren

Macbook Pro Front

Apple soll ein komplett neues MacBook Pro für 2021 geplant haben und wie der zuverlässige Ming-Chi Kuo behauptet, wird das ein verdammt großes Update.

MacBook Pro 2021 mit 14 und 16 Zoll

Das neue MacBook Pro soll in zwei Größen kommen, 14 Zoll und 16 Zoll. Kuo gibt außerdem an, dass Apple ein neue Design geplant hat, welches noch mehr in die Richtung vom iPhone 12 (kantiger) geht. Die MacBooks sind bereits kantig, aber sie haben hier und da abgerundete Flächen – diese dürften 2021 verschwinden.

Die OLED-Leiste (Touch Bar) soll verschwinden, wurde in den letzten Jahren aber sowieso fast nur noch kritisiert und ehrlich gesagt kaum von Entwicklern genutzt. Apple hat sich auch selbst wieder teilweise davon distanziert und wird ab 2021 vermutlich komplett auf eine physische Reihe an Tasten bei den MacBooks setzen.

Macbook Pro Tastatur

Der MagSafe-Anschluss soll nach den iPhones auch hier ein Comeback feiern und wer die alten MacBooks kennt, der weiß, dass der Anschluss hier eingeführt wurde. Es ist unklar, ob Apple den alten MagSafe-Port nutzt oder einen neuen einführt.

MacBook Pro 2021 nur mit M-Chip

Die neuen Pro-Modelle dürften im dritten Quartal 2021 kommen und Apple wird keine Version mit Intel-Chip anbieten. Das kleine MacBook Pro gibt es derzeit mit Apple- und Intel-Chip und das große MacBook Pro gibt es nur mit Intel-Chip. Bei den MacBooks werden wir 2021 vermutlich keine neue Intel-Version sehen.

Ming-Chi Kuo liefert zwar viele Details zu den neuen MacBooks, hat sich aber nicht zu den Displays geäußert. Da könnte 2021 nämlich auch ein großer Schritt zu Mini LEDs anstehen. Kombiniert man diese Neuerungen, dann werden wir 2021 das wohl größte MacBook Pro-Update in der Geschichte der MacBooks sehen.

PS: Kuo spricht auch von „neuen“ Ports und davon, dass wir weniger Dongles benötigen werden. Kehrt vielleicht sogar noch der SD-Kartenslot zurück?

Video: Das Elektroauto von Apple

Apple iPad Pro 2021: So soll es aussehen

Apple Ipad Pro 2020 Header

Apple dürfte im Frühjahr ein neues iPad Pro zeigen, wir rechnen im März oder April damit. Highlight dürfte das große Modell werden, welches eventuell ein Display mit Mini-LED-Technologie bekommt. Und da konnte 91mobiles nun angeblich erste CAD-Zeichnungen finden, welche uns…12. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.