Apple nennt Zahlen zur iOS-Verteilung

Apple Ios 14 Iphone Widgets Header

Es kommt nicht mehr so häufig vor, dass Google und Apple mit aktuellen Zahlen zur Verteilung von Android und iOS um sich werfen. Früher gab es die Zahlen alle paar Wochen, jetzt muss man auch mal mehrere Monate auf neue Zahlen warten.

Diese Woche hat Apple die Zahlen aber mal wieder aktualisiert und mitgeteilt, dass 72 Prozent der Nutzer bereits mit iOS 14 unterwegs sind. Bei iPadOS sieht die Lage nicht ganz so gut aus, da sind es 61 Prozent. Der Anteil der iOS 13-Nutzer ist doch erstaunlich hoch, womit ich ehrlich gesagt nicht unbedingt gerechnet hätte.

Zum einen bringt iOS 14 die lange erwarteten Widgets mit und hinzukommt, dass iOS 13 nicht der beste Release von Apple war und iOS 14 deutlich besser läuft. Und alle Nutzer mit iOS 13 können auf iOS 14 upgraden, da wird keiner ausgeschlossen.

Ios Verteilung 2020

Apple schickt iOS 14.4 in die Beta

Apple Iphone 12 Hand

Apple hat diese Woche eine große Update-Welle angestoßen und so ziemlich alle Produkte aktualisiert. Für das iPhone gab es iOS 14.3 und das iPad wurde mit iPadOS 14.3 versorgt. Nun steht direkt das nächste große Update bei Apple an. Entwickler…17. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.