• Apple Pay: ING könnte bald starten

    Apple Pay Ing Spanien

    Vor etwas mehr als einem Monat startete Apple Pay in Deutschland und ich will den Dienst nicht mehr missen. In meinem Beitrag dazu habe ich auch erwähnt, dass ich nun meine Bank wechseln werde (N26 bleibt das Konto zum Bezahlen im Alltag) und ich wurde gefragt, wohin ich denn gehen will.

    Es wird vermutlich die ING (ehemals ING DiBa), unter anderem weil dort Apple Pay bereits für 2019 bestätigt wurde. Daher interessiert mich aktuell auch, wann der Dienst denn dort starten könnte. Der deutsche Twitter-Account ist noch ruhig. Dafür gibt es Neuigkeiten bezüglich ING und Apple Pay aus dem Ausland.

    In Polen ist der Dienst beispielsweise vergangene Woche gestartet und der spanische Twitter-Account von ING gab nun bekannt, dass es in Kürze soweit sein wird. Das ist eine sehr flexible Aussage, doch sowas twittert man wohl nicht, wenn es noch mehrere Monate dauert.

    Es sieht also ganz so aus, als ob ING nun nach und nach Apple Pay in den jeweiligen Ländern verteilt. Und es würde mich nicht wundern, wenn nach Polen und Spanien auch Deutschland an der Reihe ist. Müsste ich raten, ich würde auf Februar oder März tippen. Aber das ist nur Spekulation von mir.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →