Apple und Samsung ganz weit vorne: Gebrauchtware wird beliebter

Fossil Razer Smartwatch

Angesichts steigender Preise greifen immer mehr Verbraucher auf Produkte aus zweiter Hand zurück – wie eine Analyse der Preisvergleichsplattform idealo zeigt.

Laut der Studie lag die Nachfrage nach Gebrauchtware im Juli 2022 deutlich über Vormonatsniveau. Je nach Warengruppe liegt die Ersparnis dabei im Schnitt bei bis zu 60 Prozent.

In einer repräsentativen Umfrage, die idealo im Juni 2022 durchgeführt hat, gaben 65 Prozent der Befragten an, aufgrund steigender Preise vermehrt zu Gebraucht- oder B-Ware zu greifen. Das belegen nun auch aktuelle Daten der Preisvergleichsplattform: So ist die Nachfrage nach gebrauchten Produkten auf idealo im Juli 2022 im Vergleich zum Vormonat um fast 30 Prozent gestiegen.

Besonders beliebt sind gebrauchte Artikel aus dem Elektronikbereich – allen voran Smartphones, gefolgt von Tablets. Smartwatches und Notebooks teilen sich den dritten Platz.

Gebraucht Und B Ware Wird Immer Beliebter

Bild: Idealo Internet GmbH

Den größten Nachfrageanstieg im Vergleich zum Vormonat konnten im Juli Secondhand-E-Scooter verzeichnen (+ 125 Prozent). Auch die Nachfrage nach gebrauchten Staubsaugern (+ 76 Prozent), Systemkameras (+ 52 Prozent) und Fernsehern (+ 41 Prozent) stieg zuletzt überdurchschnittlich stark an.

Apple und Samsung ganz weit vorne

Laut Analyse handelt es sich bei mehr als der Hälfte (58 Prozent) der Top-100-Gebrauchtartikel auf idealo.de um Apple-Produkte. Am häufigsten klicken Nutzer:innen auf Reseller-Angebote für die Apple AirPods Pro – an zweiter Stelle landen die Apple AirPods 2 (2019). Der drittbeliebteste gebrauchte Artikel auf idealo ist das Apple iPhone 11 (64 GB, Black).

24 der 100 gefragtesten gebrauchten Produkte sind Samsung-Geräte. Unter die Top-10 schaffen es allerdings nur das Samsung Galaxy S21 5G (128 GB, Phantom Grey) und das Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (128 GB, Phantom Black).

Bis zu 60 Prozent sparen

Um herauszufinden, wie hoch das Sparpotenzial beim Gebrauchtwarenkauf ist, hat idealo die Durchschnittspreise für Gebraucht- und Neuware in besonders beliebten Produktkategorien verglichen. Die Auswertung zeigt, dass Onlineshopper im Juli – je nach Warengruppe – bis zu 60 Prozent sparen konnten (Spielekonsolen).

In der gefragtesten Kategorie Handys & Smartphones lag die durchschnittliche Ersparnis beim Kauf gebrauchter Geräte vergangenen Monat bei 32 Prozent. Smartwatches aus zweiter Hand kosteten im Schnitt 29 Prozent, Tablets 24 Prozent weniger.

Amazon-App wohl bald mit Videos im TikTok-Stil

Amazon App Header

Snapchat hat sie quasi erfunden, Instagram hat die populär gemacht und TikTok ist derzeit die beliebteste Plattform dafür: Kurze Videos im Hochformat. Mittlerweile gibt es sowas bei vielen Plattformen, einige (Twitter) haben es wieder entfernt. Amazon könnte die nächste App…18. August 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🔅

    Ich kann das für mich nicht mehr unterschreiben! Ich habe jahrelang Gebrauchtware gekauft. Aber oft habe ich auch versteckte Mängel und/oder defekte Ware bekommen. Speziell bei Smartphones kaufe ich nur noch Neuware da man nie weiß ob die Gebrauchtware noch funktioniert.

    1. Hugo ☀️

      Also ich habe fast durchweg nur gute Erfahrungen gemacht mit Gebrauchtware. Wenn diese nicht in Ordnung ist, geht die halt zurück. Davon ab, gibt es ja noch Kleinanzeige usw.

  2. Roberto 🏅

    Und warum senkt dann Apple für gebrauchte iPhones usw. immer weiter ihr Cash-back?
    Meine Apple Watch, iPhone und iPad wären dann nur noch Witzbeträge wert. Da behalte ich sie lieber selbst wenn ich neue Geräte bekomme.

    1. Hugo ☀️

      Verlaufe es doch einfach woanders…

    2. max 🔅

      Weil apple natürlich ein Interesse daran hat Neuware zu verkaufen und somit die Verkaufszahlen in die Höhe zu treiben (Stichwort Börse) und keine Gebrauchtware zu verkaufen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.