Apple Watch Series 7 könnte neues Design bekommen

Apple Watch Se Front Header

Apple spendierte der Apple Watch Series 4 ein neues Design, wobei das eigentlich sehr nah an dem war, was Apple davor auch genutzt hat. Nun könnte aber mal ein ganz neues Design anstehen, das hat Jon Prosser in einem Podcast namens Genius Bar verraten. Prosser hatte in den letzten Wochen einige gute Treffer.

Apple Watch mit iPhone-Designsprache?

Was wird uns erwarten? Es soll in die Richtung der anderen Produkte gehen, die Apple nun aktualisiert hat. Apple nutzt gerne eine einheitliche Designsprache und aktuell besteht diese aus dünnen Geräten mit flachen Seiten. Das iPhone 12 und der neue iMac sind nur zwei Beispiele, die Apple Watch könnte folgen.

Apple Ipad Air 4 2020 Touch Id

Außerdem soll Apple eine neue Farbe (vermutlich nur für die Aluminium-Version) einführen, bei der es sich um das Grün handelt, welches wir bei Geräten wie dem neuen iMac und dem letzten iPad Air gesehen haben. Apple hat aktuell wieder mehr Freude an Farben, dieser Schritt kommt also auch nicht überraschend.

Prosser ist mit dieser Meldung übrigens nicht alleine, denn der sehr zuverlässige Ming-Chi Kuo hat das schon Ende 2020 behauptet. Es sprach aber nur von einem überarbeiteten Design und nannte keine Details. Bei Jon Prosser klang es so, als ob er noch mehr Details hat (vielleicht arbeitet er gerade an einem Leak-Video).

Video: Apple Watch Series 7

Apple Watch Series 7: Robuste Version für Extremsportler geplant

Apple Watch Se Header

Apple könnte mit der kommenden Apple Watch Series 7 eine neue Zielgruppe ansprechen, so Mark Gurman von Bloomberg. Angeblich überlegt man, ob es eine „robuste“ Version für Extremsportler geben soll. Es wäre aber auch denkbar, dass dieses neue Watch-Modell etwas…26. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.