Audi S1 e-tron: Ein exklusives Elektroauto für Ken Block

Audi S1 Etron Quattro Hoonitron Header

Ken Block ist einigen sicher als Gymkhana-Fahrer ein Begriff, seine Videos haben dreistellige Millionenaufrufe bei YouTube. Falls nicht, sucht einfach mal nach Ken Block, da sind ein paar wirklich gute Videos dabei (wenn euch sowas interessiert).

Audi möchte diesen Trend jetzt elektrisch machen und hat passend für Ken Block ein exklusives Modell namens Audi S1 e-tron quattro Hoonitron entwickelt. Das ist ein Unikat und wurde speziell für die Videos von Ken Block von Audi produziert.

Audi S1 Etron Quattro Hoonitron

Das elektrische Drift-Auto ist nicht für den Massenmarkt gedacht, es wird aber im gleichen Werk wie der Audi RS e-tron GT gebaut. Man sieht hier auch sehr schön, dass sich Audi bei den Elementen (wie Lichtern) mal etwas mehr ausgetobt hat.

Technische Details wie Power oder Reichweite hat Audi nicht genannt, spielt hier aber auch keine Rolle, denn das Unikat wurde speziell für ein „Elektrikhana“-Video entwickelt und soll nur diesen Zweck erfüllen. Sinnfrei? Ich denke nicht, denn genau diese Art treibt die Elektromobilität voran und lockt immer mehr Menschen an.

Mercedes-Benz EQXX: Elektro-Flaggschiff wird extrem effizient sein

Mercedes Benz Eqxx Teaser Neu

Vor ein paar Tagen haben wir erfahren, dass Mercedes-Benz die CES 2022 nutzen möchte, um ein neues Konzept zu zeigen. Der Mercedes-Benz VISION EQXX steht an. Wir wissen aber noch nicht, für welche Zahlen die zwei „X“ stehen sollen. Mercedes-Benz…15. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hannes

    "Ich denke nicht, denn genau diese Art treibt die Elektromobilität voran und lockt immer mehr Menschen an."

    Das lockt höchstens die gleiche Vollpfosten an, die nachts mit ihren getunten Karren samt Fehlzündung und quietschenden Reifen durch die Innenstädte ballern. Und selbst wenn die auf Elektro umsteigen müssen finden sie sicherlich immer noch eine Möglichkeit, anderen lautstark auf den Sack zu gehen.

    1. Uwe

      Mimimiiimmiii…. Oh man. Solche Leute die nur meckern können. Solche Leute, die lautstark durch die Innenstädte ballern, werden immer weniger, weil die Polizei dort mittlerweile so ein Auge drauf hat. Und die paar Leutchen, mein Gott. Sonst haben wir ja keine anderen Probleme hier in diesem Land.

      1. Hannes

        Wie du meinst. Whataboutism und so, aber wird schon passen…

    2. Markus Meyer

      Du hast glaube ich nicht verstanden worum es geht, gerade bei solchen Art von Studien kommen die meisten Ideen die später in die Serienautos kommen so wie sehr vieles aus der F1 später in Serienautos übernommen… z.b. die Energy Rückgewinnung, kommt aus der F1…nur 1 Beispiel von vielen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.