• AVM Labor: Release Candidate für FRITZ!Box 6820 LTE und 6890 LTE

    6820 Lte 6890 Lte

    Nachdem gestern die erste FRITZ!Box das Update auf FRITZ!OS 7.0.2 erhalten hat, sind über das AVM Labor auch jeweils der Release Candidate für die FRITZ!Box 6820 LTE und die FRITZ!Box 6890 LTE verfügbar.

    Läuft mit diesen Firmwareversionen alles glatt, wird in Kürze das finale Update auf FRITZ!OS 7.x veröffentlicht.

    Den Download für die FRITZ!Box 6820 LTE findet ihr hier und für die FRITZ!Box 6890 LTE ist hier die richtige Anlaufstelle.

    Zu bedenken gilt dennoch: Eine Labor-Firmware sollte nicht auf Produktiv-Systemen eingesetzt werden. Zudem sollte zwingend an ein Backup vor dem Einspielen der neuen Firmware gedacht werden.

    Fernwartungs-Portal myfritz.net mit neuen Funktionen

    Auch hat ASVM dem Fernwartungs-Portal myfritz.net aktuell zwei neue Funktionen spendiert. Im Detail sind das:

    • Tabellenexport: Über den Pfeil oben rechts kann ein Export aller verfügbaren Informationen zu den im Konto registrierten/bekannten Produkten erfolgen. Der Export ist als csv oder im json-Format möglich.
    • Einstellbare Zeitzone: Umstellung von http://myfritz.net  auf die gewünschte Zeitzone. Zeit- und Datumsinformationen auf http://myfritz.net  sowie im MyFRITZ!-Bericht werden entsprechend umgestellt.

    Mehr zum Thema #AVM

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →