Bluetooth 5.3 kommt: Was ist neu?

Apple Iphone Samsung Galaxy Kamera Header

Manchmal gehen Dinge unter, selbst wenn man wie wir jeden Tag die Tech-News der Welt verfolgt. Mir war zum Beispiel nicht bewusst, dass Bluetooth 5.3 ansteht, ich habe das erste Mal davon gehört, als heute der Dimensity 9000 gezeigt wurde.

Was ändert sich mit Bluetooth 5.3?

Wie ihr euch sicher schon denken könnt, ist Bluetooth 5.3 kein großes Update. Die Version wurde im Sommer 2021 angekündigt, ging aber irgendwie unter und es gibt kaum Beiträge dazu, selbst bei Wikipedia ist die neue Version nicht enthalten.

Was ist neu? Der Fokus dieser Version liegt auf Wearables und IoT-Geräten, denn mit diesem Update werden drei Dinge optimiert: Zuverlässigkeit, Energieeffizienz und Benutzerfreundlichkeit. Die Details dazu sind aber durchaus sehr komplex.

Wer sich auskennt, der kann auf dieser Seite der Bluetooth SIG eine PDF-Datei mit allen Spezifikationen für Bluetooth 5.3 herunterladen. Das sind dann allerdings 40 Seiten mit komplizierten Details, die jetzt auch wirklich nicht jeder wissen muss.

Ein Beispiel für Bluetooth 5.3

Ich will euch daher ein Beispiel nennen, welches in diesem Blogeintrag aufgeführt wird, der wiederum von der Bluetooth SIG empfohlen wurde. Es betrifft das „Enhanced Connection Update“-Feature, welches mit Bluetooth 5.3 kommen soll.

Ein smartes Blutzucker-Messgerät ist lange Zeit im Low-Power-Modus, ab und zu wird es aber aus diesem geweckt und muss dann eine größere Datenmenge an den Empfänger übertragen. Es kann mit älteren Bluetooth-Versionen lange dauern, bis die Geräte den Modus für mehr Daten wechseln, das wurde hier deutlich optimiert.

Am Ende bedeutet das eine stabilere und schnellere Verbindung und das hat einen Einfluss auf die Akkulaufzeit, da man schneller in den Low-Power-Modus kommt.

Ist Bluetooth 5.3 jetzt wichtig?

Die Frage, die ich mir gestellt habe und die ihr euch sicher auch stellt: Sollte ich darauf achten, dass neue Geräte mit Bluetooth 5.3 kommen? Entscheidend ist das vermutlich nicht, aber wenn es gut umgesetzt wurde, kann es ein Vorteil sein.

Eine zuverlässigere Verbindung und bessere Akkulaufzeit wollen wir doch alle und selbst wenn der Unterschied vermutlich nicht riesig sein wird: Im Highend-Markt und bei teuren Bluetooth-Produkten kann man das dann durchaus erwarten.

Wann kommt Bluetooth 5.3? Die ersten Geräte mit dem Standard werden Anfang 2022 kommen und ich gehe mal davon aus, dass wir dann im Herbst/Winter erste Bluetooth-Gadgets sehen werden, welche die neue Version implementiert haben.

Video: Ist Huawei am Ende?

Das „Metaverse“-Zeitalter beginnt

Microsoft Metaverse

Der Begriff „Metaverse“ wird euch jetzt in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren sicher sehr häufig begegnen. Er vereint die Begriffe „Meta“ und „Universe“ und wird in Deutschland auch als „Metaversum“ (siehe Wikipedia) bezeichnet. Kurz ausgedrückt: Das Metaverse ist ein…3. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.