boon. macht dicht

Boon Apple Pay

Der Bezahlservice mit der virtuellen Prepaid Mastercard „boon.“ wird zum 31. Oktober 2020 dichtgemacht.

Im Zuge der Wirecard Insolvenz blieb dem Betreiberunternehmen Wirecard Card Solutions Ltd. keine andere Möglichkeit. Das betrifft aber ausdrücklich nicht das Girokonto boon.Planet der Wirecard Bank AG. Sollte es hierzu Änderungen geben, will man die Kunden rechtzeitig informieren.

Bei boon. gibt man nun den Nutzern einen Weg an die Hand, wie der boon.Account geschlossen werden kann. Das Vorgehen dazu schaut wie folgt aus:

Du hast noch Guthaben auf deinem boon.Account?

Dann empfehlen wir dir die folgenden Schritte:

Gib dein vorhandenes Guthaben vollständig und zeitnah aus.
Damit du den Zielbetrag deiner letzten Bezahlung mit boon. genau triffst, lade ggf. deinen Account noch ein letztes Mal um genau den Differenzbetrag auf. Du kannst das Geld wie gewohnt für Onlinezahlungen und im Geschäft ausgeben.

Sobald dein Kontostand auf 0 ist und alle Transaktionen auf „gebucht“ stehen, kannst du deinen boon.Account in der App per Knopfdruck kündigen. Damit du nicht versehentlich wieder Geld auflädst, haben wir das Auto-Top-Up bereits für dich deaktiviert.

Natürlich kannst du dir dein Restguthaben auch über das Serviceteam auf dein Bankkonto zurückbuchen lassen. Allerdings ist unser Serviceteam bereits jetzt mit einer sehr hohen Anzahl an Anfragen stark ausgelastet, deshalb zählen wir auf deine Eigeninitiative, damit du nicht auf dein Geld warten musst und unsere lieben Kollegen sich auf die Kunden konzentrieren können, bei denen das nicht reibungslos funktioniert.

Wie lange funktioniert die App noch?

Du hast voraussichtlich noch Zeit bis zum 03.10.2020 um deinen boon.Account zu räumen und auch darüber hinaus hast du für weitere sechs Jahre einen Anspruch darauf, dein Guthaben zurückzubekommen. Ab dem 04.10.2020 erheben wir eine monatliche Gebühr von 2,50 €/CHF auf vorhandenes Guthaben bis dieses vollständig aufgebraucht ist. Verbrauche dieses daher bitte zeitnah. Weiterführende Infos findest du unten in den FAQ.

Du hast bereits kein Guthaben mehr auf dem Account?

Dann musst du nichts weiter tun. Zum 03.10.2020 wird dein Account dann einfach geschlossen.

Ergänzende Informationen und weitere Details gibt es im boon. Newsbereich.

Vivid Money: Nur 5 % nutzen Bargeld

Vivid Card

Bei Visa sah man kürzlich im Mobile Payment Monitor 2020 das kontaktlose und mobile Bezahlen im Aufschwung. Dazu ergänzt Vivid Money einige eigene Zahlen. Vivid Money, eine Finanzplattform fürs Banking, Sparen sowie Investieren, ist seit Juni in Deutschland am Start und…3. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).