Bosch Legacy: Neue Serie startet im Mai

Bosch Amazon Header

Letztes Jahr wurde Bosch mit einer 7. Staffel beendet, doch seit einem Jahr ist klar, dass es keine Pause geben wird und wir direkt einen Ableger bekommen. Jetzt hat Amazon das Datum für die „komplett neue Serie“ genannt: Am 6. Mai geht es los.

Die neue Serie nennt sich Bosch: Legacy und der Titel verrät schon, worum es hier geht. Wir werden das Vermächtnis von Harry Bosch verfolgen, denn Titus Welliver ist wieder als Hauptrolle dabei. Jetzt aber nicht mehr als Polizist, sondern Detektiv.

Harry Bosch schlägt das nächste Kapitel seiner Karriere auf und arbeitet als Privatdetektiv mit seinem einstigen Feind Honey “Money” Chandler zusammen. Die Serie wird den Weg eines Polizisten von der Polizeiakademie bis zur Straße verfolgen, wenn Boschs Tochter Maddie zur Polizei kommt.

Bosch Legacy startet bei Freevee

Allerdings könnte es vorerst einen Haken für uns in Deutschland geben, da Bosch: Legacy nicht bei Amazon Prime Video verfügbar sein wird. Amazon wird die Serie bei Freevee zeigen, das ist IMDb TV, allerdings mit einem neuen Namen ab April.

Freevee kommt im Laufe dieses Jahres nach Deutschland, aber wir wissen noch nicht, wann. Und so eine Ankündigung klingt eher nach zweites Halbjahr 2022. Ich gehe fast davon aus, dass Bosch: Legacy nicht am 6. Mai bei uns starten wird.

Eigentlich wollte ich mir den Ableger von Bosch mal anschauen, aber Freevee ist ein kostenloser Dienst mit Werbung und sowas kann ich mir nach vielen Jahren mit Netflix und Co. kaum noch antun. Amazon Prime Video wäre mir lieber gewesen.

Info

Amazon Prime bietet vollen Zugriff auf die Inhalte von Prime Video und kann über eine kostenlose Probemitgliedschaft 30 Tage getestet werden.

Exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden von Amazon Prime Video

Disney Plus Icon Header

Wir haben schon Ende 2021 berichtet, dass Disney die lizenzierten Inhalte von Netflix und Co. holt und entsprechende Verträge nicht mehr verlängert. Das liegt daran, dass man langfristig mehr exklusive Inhalte für Disney+ haben möchte. In diesem Monat kommen laut…13. April 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Tom 🌟

    > Allerdings könnte es vorerst einen Haken für uns in Deutschland geben, da Bosch: Legacy nicht bei Amazon Prime Video verfügbar sein wird.

    Und wieso wird am Ende des Trailers dann das Logo von Amazon Prime Video eingeblendet?

    1. Patrick 🪴

      Steht ja eigentlich nur in einer Reihe mit Hardware, auf der Freeve augenscheinlich läuft. Wie Amazon Video allerdings in diese Reihe passt, kann ich mir nicht erklären…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.