BYD Han EV: Angriff auf das Tesla Model 3 in Europa

Byd Han Ev Header

Der chinesische Autobauer BYD möchte in Europa angreifen und den Han EV auf den Markt bringen. In China wird der Han EV ab Juni angeboten, ein Datum für den europäischen Markt gibt es noch nicht. Dafür haben wir schon eine Preisspanne.

BYD Han EV: Ab 45.000 Euro in Europa

BYD möchte zwischen 45.000 und 55.000 Euro für das Elektroauto haben. Bei der Reichweite sprechen wir über ca. 600 km (NEFZ, der WLTP-Wert dürfte sicher auch bald folgen und darunter liegen) und der Han EV verfügt über 200 PS.

Byd Han Ev Interieur

Die Version mit Dual-Motor kommt auch noch und 0 auf 100 km/h sollen hier in 3,9 Sekunden möglich sein. Dazu kommt ein Assistenzsystem namens „DiPilot“ und es ist eines der ersten Autos mit 5G. Der Fokus von BYD liegt auf „Luxus“ und die Zielgruppe von BYD dürfte die von Tesla und dem Model 3 sein.

Aktuell ist also noch unklar, wann der Han EV kommt und ob BYD auch den Markt in Deutschland angepeilt hat. In China ist man jedenfalls eine große Nummer und gehört zu den größten Automobilproduzenten Chinas. Vor ein paar Jahren war man sogar mal Marktführer bei den Elektroautos, musste den Platz aber abgeben.

Byd Han Ev Farben

BYD steht für „Build Your Dreams“ und aktuell scheint der Traum zu sein, dass man nach China auch die Welt mit den eigenen Autos erobert. Ich bin mal gespannt, wie sich BYD in den kommenden Jahren bei uns schlagen wird. Konkurrenz belebt das Geschäft und damit scheint ein spannender Konkurrent durchzustarten.

PS: Der BYD Han EV ist eines der ersten Autos mit Huawei HiCar an Bord.

Volvo XC100 Recharge: Elektro-SUV soll 2024 kommen

Volvo Xc40 Recharge

Volvo soll nach dem XC40 Recharge einen größeren SUV mit Elektroantrieb geplant haben, der wohl 2023 vorgestellt wird und 2024 auf den Markt kommt. Der Volvo XC40 Recharge (Beitragsbild) startet bei knapp 60.000 Euro, mit dem kommenden Elektro-SUV werden wir…12. Mai 2020 JETZT LESEN →

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).