BYGGLEK: IKEA und LEGO präsentieren Stauraum zum Spielen

Ikea Lego Bygglek

IKEA und LEGO sind eine Partnerschaft eingegangen und haben zusammen an einem neuen Produkt gearbeitet. Heraus kam die Idee, dass man den Stauraum von IKEA doch auch zum Spielen mit LEGO-Bautsteinen nutzen könnte.

Das System nennt sich „BYGGLEK“ und soll ab dem 1. Oktober in Europa nach und nach in den Läden von IKEA verfügbar sein. Insgesamt gibt es vier Sets: Ein Set mit drei kleinen Boxen, zwei Sets mit größeren Boxen und ein eigenes LEGO-Set.

Preise wurden bisher noch nicht kommuniziert und die Produkte sind auch noch nicht im Online Shop von IKEA gelistet. LEGO scheint aktuell aber recht aktiv bei Partnerschaften zu sein, mit Nintendo arbeitet man auch sehr eng zusammen.

Nintendo und LEGO: Langfristige Partnerschaft geplant

Super Mario Lego

Nintendo und LEGO gaben letzte Woche bekannt, dass man nun zusammenarbeitet und wir werden noch 2020 das erste Set von LEGO Super Mario im Handel sehen. Doch das ist nur der Anfang für die beiden Unternehmen, denn Jonathan Bennink (Design…16. März 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).