Nach Limbo und Inside: Cocoon kommt 2023

Cocoon Header

Limbo und Inside sind zwei sehr gute Indie-Spiele, die zu meinen Favoriten gehören und die ich wirklich empfehlen kann. Daher hatte Cocoon auf dem gestrigen Xbox-Event direkt meine Aufmerksamkeit, als diese beiden Spiele genannt wurden.

Allerdings stammt Cocoon nicht von Playdead, dem Entwicklerstudio der zwei Spiele, sondern „nur“ vom Chefdesigner, der jetzt ein eigenes Studio hat. Sieht aber dennoch sehr gut aus, ich mag diese Art von kleinen Indie-Rätselspielen.

Cocoon kommt 2023 für die Xbox, den PC und die Nintendo Switch ist auch dabei. Die PlayStation wurde nicht erwähnt. Vermutlich hat sich Microsoft da einen Deal gesichert, denn Cocoon wird zum Start auch direkt im Xbox Game Pass landen.

Starfield: Neuer Xbox-Blockbuster zeigt sich in 15 Minuten Gameplay-Video

Starfield 2023 Header

Microsoft hat vor ein paar Wochen einige enttäuscht, denn eines der größten und ambitioniertesten Projekte von Bethesda wurde auf 2023 verschoben: Starfield. Allerdings wollte man das Spiel auf dem gestrigen Xbox-Event dennoch zeigen, es war das große Highlight zum Abschluss…13. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.