comdirect für den Google Assistant startet

Comdirect

Comdirect ist aktuell mit einer eigenen App für den Google Assistant gestartet. Mit dieser können Kunden verschiedene Banking-Aktionen per Sprache ausführen. (via)

Die App läuft dabei auf allen Android- und iOS-Geräten mit Google Assistant sowie auf Google Home. Folgende Funktionen sind laut Comdirekt enthalten:

  • Realtime-Kurse zu allen Aktien, Fonds, Derivaten und ETFs sowie zu wichtigsten Währungen, Rohstoffen und Indizes verfügbar
  • Aktuelle Börsennachrichten zu einzelnen Werten abfragbar
  • Favoritenliste erstellen – so sparen Sie Zeit bei der Kursabfrage
  • Grafische Darstellung von Charts, den Kursen Ihrer Favoriten und Börseninfos auf allen Android- und iOS-Geräten mit Google Assistant
  • Konto- und Depotstand: Fragen Sie den Stand Ihres comdirect Kontos oder Depots ab. Die Abfrage ist durch ein individuelles Voice-Passwort geschützt.
  • Überweisungen vorbereiten: Bereiten Sie einfach eine Überweisung von Ihrem comdirect Konto vor, indem Sie Empfänger und Betrag nennen und schließen diese in der comdirect App ab.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.