Cyberpunk 2077: 13 Millionen verkaufte Einheiten

Cyberpunk 2077 Titel

Cyberpunk 2077 war schon vor dem Marktstart ein Erfolg, nun gibt es auch die ersten Verkaufszahlen. Bisher konnte man 13 Millionen Einheiten (Stand: 20. Dezember 2020) verkaufen. Das beinhaltet übrigens auch Rückerstattungen.

CD Project Red erlebte nach dem Launch einen kleinen Shitstorm, denn man hielt die Konsolenversion bis zum Marktstart zurück und musste sich entschuldigen. Es wäre daher denkbar, dass die Zahl aktuell sinkt, da viele Nutzer das Spiel wieder zurückgeben. Wir sollten für ein Fazit also vielleicht noch Weihnachten abwarten.

Ich bin gespannt, wie sich das 2021 entwickelt, denn der Hype rund um das Spiel war groß, doch er wurde direkt gedämpft und nun muss man schauen, dass der Ruf wieder aufgebaut wird. Das kommende Jahr wird interessant, denn es gibt viel zu tun. Wir werden die Entwicklung und die Zahlen mal im Auge behalten.

PlayStation 5: Sony will die Konsole bald selbst verkaufen

Sony Playstation 5 Ps5 Miles Morales

Die PlayStation 5 war schon Wochen vor Marktstart ausverkauft und wenn es Händler gibt, die neue Ware bekommen, dann ist diese innerhalb von Sekunden weg. Hinzu kommt, dass viele die Konsole abgreifen und teuer bei eBay und Co. weiterverkaufen. Dieses…16. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.