Dark Sky: Apple kauft Wetter-App

Apple Logo Header

Apple hat die Wetter-App Dark Sky übernommen, die womöglich nicht vielen etwas sagt, da sie nicht in Deutschland verfügbar ist. Es handelt sich dabei aber um eine der beliebtesten und schönsten Wetter-Apps auf dem Markt.

Wie geht es nun weiter? Die iOS-App wird vorerst weiter im App Store verkauft, die Android-App wird bald eingestellt und die API wird 2021 eingestellt, so die Betreiber der App. Das mit der APi ist natürlich für einige ärgerlich.

Bei einer Wetter-App gibt es jetzt nicht viel Raum für Spekulationen, vermutlich wird das dann bald die Standard-Wetter-App von iOS und macOS. Vielleicht ja sogar schon mit iOS 14, der Zeitpunkt würde ganz gut passen.

Apple WWDC 2020 offiziell angekündigt

Apple Wwdc 2020 Header

Apple hat heute die WWDC 2020 offiziell angekündigt und liegt damit doch noch im Plan, denn die Entwicklerkonferenz wird immer in diesem Zeitraum angekündigt. Doch es gibt in diesem Jahr wie erwartet eine Ausnahme: Es wird ein reines Online-Event. Die…13. März 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.